Der Motoradclub Helmstadt veranstaltete am 3. Advent bereits seinen 3. Weihnachtsmarkt.
Roland Baunach und Uwe Schmitt organisierten den Weihnachtsmarkt. Uwe Schmitt war Hauptverantwortlicher für die Marktstände und für den Ablauf des Weihnachtsmarktes.

Der Motoradclub Helmstadt, in Person von: Roland Baunach und Uwe Schmitt, übergaben dessen Erlös sowie weitere Spenden div.  Marktleute  an unseren 1. Vorsitzenden, Joachim Endres bei der  Jahresabschlussfeier der FFW Helmstadt am 28.12.2019. Dieser bedankte sich im Namen der Feuerwehr für die großzügige Spende von über 1600 Euro. Es ist nicht selbstverständlich, dass es Bürger gibt, die sich so für die Allgemeinheit engagieren.

Mit den Spenden wird die FFW Helmstadt Ihre Ersthelfer mit einer Übungspuppe ausstatten. Mit dieser können reelle Notfallsituationen nachgestellt und geübt werden. Außerdem wird es eine finanzielle Unterstützung für den Kauf eines Defibrillators für den Standort Holzkirchhausen geben. Schließlich werden beide HvO-Gruppen zusammen alarmiert und es befindet sich leider nur im Fahrzeug der FFW Helmstadt ein solcher.

So kommen die Spenden jedem Bürger des Marktes Helmstadt und Holzkirchhausen zu Gute.

Vielen Dank an alle Spender:

MC Helmstadt 905,- €
Strickgruppe 300,- €
Karin Turmann und Beatrix Endres 130,- €
Michael Stumpf 100,- €
Hami 70,- €
Melomania 50,- €
Fa. Englert 45,- €

Kurzinfo

Keine Zeit um das Internet nach Beiträgen über Helmstadt bei Würzburg in Unterfranken zu durchsuchen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bündeln die wichtigsten Informationen über unseren Ort auf einer Webseite. HelmstadtOnline ist aber nicht die offizielle Internetseite der Gemeinde Helmstadt, sondern eine Webseite die auf etwas andere Art und Weise rund um das Thema Helmstadt online und völlig unabhängig berichten möchte.

Hier sind wir Zuhause

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu!